Home | deutsch  | Legals | Sitemap | KIT

Prüfungen am Cognitive Systems Lab (Lehrstuhl für Kognitive Systeme, Prof. Dr. Tanja Schultz)

Liebe KIT- Studierende,

aufgrund meines Wechsels vom KIT an die Universität Bremen zum 1. April 2015 werden ab diesem Sommersemester 2015 keine Lehrveranstaltungen von meinem Lehrstuhl mehr angeboten. Die bisherig angebotenen Lehrveranstaltungen des Cognitive Systems Lab sind bis zum Wintersemester 2015/16 prüfbar. Dies betrifft die Vorlesungen „Multilinguale Mensch-Maschine-Kommunikation“, „Biosignale und Benutzerschnittstellen“, „Kognitive Modellierung“, „Design und Evaluation innovativer Benutzerschnittstellen“ und „Brain Computer Interfaces“.

Um einen geregelten Prüfungsablauf für alle Studierende mit Prüfungswunsch zu gewährleisten, bitte ich Sie, Ihren Prüfungswunsch schriftlich zu äußern, bis zum

15. Mai 2015

Bitte schicken Sie dazu eine E-Mail an helga.scherer∂kit.edu mit dem Betreff „Prüfung“ und nennen Sie in der Email Ihren Namen und die zu prüfenden Vorlesungen und Modulen. Allen Studierenden, die sich innerhalb der Frist (15. Mai 2015) angemeldet haben, sichere ich eine Prüfung zu, sofern die üblichen Prüfungsvoraussetzungen erfüllt sind. Voraussichtlich werden die Prüfungen im Sommer (1.-20. Juli 2015) stattfinden. Auch später werden entsprechend der Prüfungsordnung noch Prüfungen möglich sein, allerdings ggf. zu einem späteren Zeitpunkt. Über den exakten Zeitpunkt (Tag, Stunde) und den Modus der Prüfungen (mündlich, schriftlich) werden alle angemeldeten Studierenden  zeitnah nach dem genannten Stichtag informiert.

Mit freundlichen Grüßen,
Prof. Dr. Tanja Schultz

Lehre am Cognitive Systems Lab

Am CSL bieten wir Vorlesungen, Praktika und Seminare an, die sowohl in die Grundlagen unserer Fachgebiete einführen als auch den Studierenden einen Zugang zur aktuellen Forschung bieten. In der Regel werden  im Sommersemester die Vorlesung "Multilinguale Mensch-Maschine-Kommunikation", "Methoden der Biosignalverarbeitung" und "Kognitive Modellierung" angeboten, im Wintersemester die Vorlesungen "Biosignale und Benutzerschnittstellen" und "Design und Evaluation innovativer Benutzerschnittstellen". Dies wird ergänzt durch verschiedene Seminare und Praktika mit wechselnder thematischer Ausrichtung und starkem aktuellen Forschungsbezug.

Ein Seminar oder Praktikum kann auch eine ideale Vorbereitung dazu sein, bei uns eine Studien-, Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeit zu schreiben.

Die Veranstaltungen werden in der Regel in deutscher Sprache abgehalten.

Klicken Sie auf die Menüpunkte in der linken Spalte, um weitere Informationen zu erhalten.

Teaching at the Cognitive Systems Lab

Prof. Dr.-Ing. Tanja SchulzThe CSL offers lectures, labs and seminars which give an introduction in our areas of expertise and give students a hands-on approach on current research. The lecture "Multilinguale Mensch-Maschine-Kommunikation" is usually tought in summer terms, during the winter term we generally offer the lectures "Biosignale und Benutzerschnittstellen" and "Analyse und Modellierung menschlicher Bewegungen". These basic lectures are supplemented with different labs and seminars with varying topics and a strong connection to our current research.

A seminar or a lab may also be an ideal preparation for writing a Thesis with us.

The courses are usually given in German language (note that most course homepages are only available in German, too).

Click on the menu items on the left side for further information.

Examinations

The main fields of specialization in which we offer (oral) examinations are Anthropomatics and cognitive Systems. If you are interested in being examined in these fields, please contact our secretariat.

For preparation you can download some scripts and further reading. You can get the password from the secretariat or from the CSL scientific employees.

Download Page

 

 
 

 

 

Audience